Antigewalt-und Deeskalationstraining für Familien und Einzelpersonen


Art und Umfang des Angebotes

  • Training mit den Familienmitgliedern zum Umgang miteinander und in Form von Präventionsverfahren, um Problementstehungen vorzubeugen
  • Ziel: "Unterstützung bei der Erziehung zu starken und individuellen Persönlichkeiten"
  • die Familienmitglieder  werden einzeln und als Gruppe betreut


Inhalte des Angebotes


  • Stärkung von Position und Konsequenz
  • Hilfestellung bei gegenseitiger Empathie
  • Hilfestellung bei der Entwicklung von individuellen Strategien zur Konfliktbewältigung
  • Förderung und Stärkung der Eltern-Kind Beziehung
  • Hilfestellung bei Schulproblemen jeglicher Art
  • Hilfestellung beim Umgang mit Emotionen
  • Hilfestellung bei der Erstellung und Durchführung von Erziehungs-und Lebenszielen
  • Hilfestellungen bei Problemen mit Behörden und Institutionen